„Flüchtlinge sind wie wir. Punkt.“

Drei Filmemacher zeigen im Dokumentarfilm „District Zero“ die Realität in einem der größten Flüchtlingscamps der Welt – im jordanischen Zaatari Camp. Sie erzählen dabei von den wertvollen Erinnerungen an ein schönes Syrien und von (fehlenden) Hoffnungen.

Posted in Interview and tagged , , , , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.